Spargelrezepte

24. Apr, 2014

Für 4 Personen (Hauptspeise)

Zutaten:

  • 500g weisser Spargel
  • 1 TL Salz
  • ¾ l Wasser
  • 2 EL Orangensaf
  • Prise Zucker
  • 250g Spaghetti
  • 250g Schinken

Für die Mangosauce:

  • 1 vollreife Mango
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • Saft einer Orange
  • ½ TL Paprika mild
  • 1 EL Creme Fraiche
  • 100g geriebener Käse

Zubereitung Spargel:

Die Spargeln schälen und in einer Pfanne mit Salzwasser, etwas Zucker und 3 EL Orangensaft ca. 10 Min. knackig garen, heraus nehmen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.

Spaghetti zubereiten.

Zubereitung Mangosauce:

Die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein würfeln und in wenig Öl glasig dünsten, Schinken in kleine Würfel schneiden und zu den Zwiebeln geben. Die Mango schälen das Fruchtfleisch grob würfeln und bis auf einige Deko – Würfel, mit dem Saft einer Orange im Mixer fein pürieren. Zu der Schinken – Zwiebel Masse geben, nicht mehr erwärmen, Creme Fraiche unterziehen und mit Salz und Paprika würzen. Die Spargelstücke untermengen.

Spaghetti mit der Mangosauce vermengen.

24. Apr, 2014

Die Mengenangabe pro Person ist recht schwierig - dann stellt sich auch noch die Frage, ob als Hauptgericht - zum Beispiel mit Frühkartoffeln - oder eben als Gemüse-Beilage.

Als Gemüse-Beilage rechne ich mit 3 - 4 Spargeln pro Person (ca. 300 Gramm) - als Gericht mit Kartoffeln mit ca. 500 Gramm und als Hauptgeericht (nur Spargeln) mit bis zu einem Kilo pro Person.

Zutaten

  • weisser Spargel
  • geräuchter Lachs in Streifen geschnitten
  • Echalotten
  • Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer

Den Spargel schälen und das untere Ende grosszügig wegschneiden. In genügend, mit etwas Zitronensaft versetztem Wasser, garkochen.

In der Bratpfanne das Olivenöl erwärmen und die in feine Ringe geschnittenen Echalotten darin andämpfen. Den in Streifen geschnittenen Lachs dazugeben und erwärmen. Mit dem grob gemahlenem Pfeffer abschmecken und über die angerichteten Spargeln geben.

Sehr gut schmeckt dazu frisch geröstetes Baguette oder Kopfsalat.

24. Apr, 2014

Zutaten für 2 Portionen - als Beilage zu kurzgebratenem Fleisch

  • 500 Gr grüner Spargel
  • 100 Gr Datterini (Datteltomaten oder Cherrytomaten)
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Spargeln waschen und das untere Ende abschneiden - in Salzwasser garen.

Olivenöl in der Bratpfanne erwärmen und Knoblauch darin andünsten. Datterini dazugeben und so lange dünsten, bis sie weich sind aber noch nicht zerfallen.

Spargel auf einem erwärmten Teller anrichten und die Datterini darauf verteilen.